Autor: chris

Pigmente

Pigmente sind unlösliche Farbpulver zum Einfärben von Lasuren, Anstrichen, Putzen, Estrichen und vielen anderen Materialien. Unsere Pigmente sind gesundheitlich unbedenklich, höchst lichtecht und alkalienbeständig. Sie sind also auch in Kalk...

Der Fresko Anstrich

Als Fresco wird im allgemeinen eine Maltechnik bezeichnet, bei der Pigmente mit Wasser auf frischem Kalkputz aufgetragen werden. Diese Wandmalereien überdauern selbst im Außenbereich Jahrhunderte. Beim Fresco-Anstrich wird pigmentierter oder...

Beton einfärben

Beton besteht aus Zement, den Zuschlagstoffen Sand und/oder Kies und Wasser. Je nach Farbe des Zements und der Zuschläge ist Beton grau oder bräunlich. Mit alkalibeständigen Pigmenten lassen sich diese...

Warum Kalk?

Ohne Kalk ist die Schönheit antiker Architektur nicht denkbar. Griechen, Römer oder die Mauren in Spanien haben uns einzigartige Baukultur hinterlassen. Sogar die Lehmbauten Afrikas waren gekalkt. Ob für Fußböden,...

Feuchte Wände?

Wandentfeuchtung mit Sumpfkalk Viele Putze und Anstriche verhindern eine schnelle Rücktrocknung bei Wasserschäden. Vor allem zement- und kunstharzhaltige Wandbeschichtungen sind viel zu dicht, um ein schnelles Austrocknen durchfeuchteter Wände zu...

Anstriche – eine Übersicht

Wandanstrichsysteme für mineralische, organische und Mischuntergründe im Innen- und Außenbereich. Alle Anstriche bestehen mindestens aus Bindemittel und Pigment. Sie habenSchutz- und Verschönerungsfunktion.Gute Anstrichsysteme wirken feuchteregulierend für die Raumluft und haben...

Kalkanstrich – Anleitung

Sumpfkalk – die natürliche und gesunde Wandfarbe Für einen Kalkanstrich sollte nur bestes Material verwendet werden. Was einen guten Sumpfkalk ausmacht, finden Sie bei „über Sumpfkalk“ auf dieser Homepage. Sumpfkalkanstriche...

Was genau ist Sumpfkalk?

Über Sumpfkalk Bis etwa zur Mitte des 20. Jahrhunderts war Kalk als Baustoff die erste Wahl. Für Estriche, Mörtel, Putze, Anstriche und Malereien war die Verwendung dieses hervorragenden Materials selbstverständlich....

Der klassische 3-Lagen Sumpfkalk-Sandputz

Sumpfkalk und Sand – die besten Voraussetzungen für behagliches Wohnklima bietet eine Ziegelmauer mit dem altbewährten Dreilagenverputz und einem Kalkanstrich. 1. Verarbeitung: Die angegebenen Mengen sind jeweils als Raumteile angegeben...

Was ist Kalkhydrat?

Sumpfkalk ist ein rein mineralisches Bindemittel, das an der Luft unter Aufnahme von Kohlendioxid erhärtet. In den Salzburger Kalkalpen wird hochreiner Kalkstein abgebaut und mit schwefelfreiem Erdgas gebrannt, mit einem...